Gran Pino Forever


Cecina, 20. August 2020

Liebe Freundinnen und Freunde,

Dies ist die dritte Mitteilung zum Kauf des Gran Pino durch die Ortsgruppe GIAN Gran Pino Wir hoffen, dass Ihr alle sie erhalten werdet. Bitte leitet Sie an Ihre Freunde, Verwandten, Bekannten und an alle weiter, die das Gran Pino kennen und lieben.

Wie bereits in früheren Mitteilungen erwähnt, befindet sich der Ortsgruppe GIAN Gran Pino zum ersten Mal in der Geschichte seiner Existenz die konkreten Möglichkeit, das Bauernhaus mit dem umliegenden Land zu kaufen. Dies würde bedeuten, den Traum derjenigen, die GRAN PINO gegründet haben, für die kommenden Jahre fortzusetzen, unabhängig von den vertraglichen Beschränkungen und Fristen.

Aber aufgepasst, wir haben auch die Pflicht, es durch den Kauf zu retten, denn wenn wir es jetzt nicht tun, werden es andere tun und dieser einzigartige Ort wird für immer verschwinden. Zusammen können wir es schaffen. Wir brauchen dazu Eure konkrete Hilfe: eine Spende!

Ein Einzahlungskonto wurde eingerichtet, um Spenden für das Projekt „GRAN PINO forever“ zu sammeln.

IBAN IT 17 B 01030 70690 000002488471
SWIFT PASCITMMCEC

SPENDEN SIE JETZT!

Senden Sie uns jetzt Ihren Beitrag. Falls wir den zum Kauf erforderlichen Betrag nicht erreichen können, können Sie entscheiden, ob Sie das, was Sie bezahlt haben, als Spende hinterlassen (in diesem Fall können wir Ihnen eine Quittung zum Abzug dieses Betrags von den Steuern ausstellen), oder Sie können ihre Spende in einen Urlaub im Gran Pino investieren.

Wir haben bereits die erste Hürde von 50.000,00 € überwunden. Mit Eurer Hilfe können wir es schaffen!

Im Gran Pino fanden diesen Sommer kleine Versammlungen mit den anwesenden Mitgliedern statt, bei denen einige lokale Gruppen gebildet wurden, die sich die Aufgabe gestellt haben, andere Mitglieder ihrer Region über das Projekt Gran Pino forever zu informieren und lokale Aktionen zu organisieren.

Brescia – Referent: Roberto Ricca roberto.ricca@gmail.com

Milano – Referent: Diego Fridman diego.fridman@yahoo.it

Vienna – Referent: Birgit Oswald B.Oswald1@gmx.net

Parigi – Referent: Anne-Claire Gauvin anneclaire.gauvin@hotmail.fr

Neben Geldspenden haben wir einige konkrete Möglichkeiten der Hilfe identifiziert:

  • Gesellige Abendessen
  • Verkauf (eBay, Flohmärkte, ...) von persönlichen Gegenständen
  • Lotterien mit Wertsachen, Gemälden, …
  • Bank of Talents – kostenlose Bereitstellung Eurer Fähigkeiten (Massagen, Unterricht verschiedener Art, IT, Wartung, ...), die von anderen Mitgliedern mit einer Spende erworben werden

Insbesondere wäre es sehr nützlich, unter unseren Mitgliedern und Sympathisanten folgende zu finden:

  • Crowdfunding-Spezialist
  • Berater für öffentliche Ausschreibungen und Projektpräsentation (Region, Provinz, Banken, Europäische Gemeinschaft, ..)


Grüße von GRAN PINO